Fahrradbeirat für Ingolstadt

Ingolstadt hat nun einen Fahrradbeirat. Dieser soll die Interessen der radfahrenden Bürgerinnen und Bürger besser vertreten. Er besteht üblicherweise aus Vertretern der Parteien und Deligierten von Interessengemeinschaften. Für meine Partei UWG wird Georg Niedermeier mit an Bord sein. Ich darf das Aktionsbündnis BRaIN als Beiratsmitglied vertreten und freue mich schon auf diese Arbeit. Ich hoffe, dass dieser Beirat, der im Übrigen nicht entscheiden sondern nur Vorschläge an den Stadtrat einbringen kann, stark genug ist, dass Ingolstadt nach so langen Bemühungen endlich zu einer fahrradfreundlichen Stadt wird und die vielen Ecken und Kanten im Sinne aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sinnvoll abrundet.

Habt Ihr Vorschläge oder gibt es eine besonders wichtige Ecke für Euch, die Aufmerksamkeit verlangt? Schreibt mir!

Mehr infos zu BRaIN